Neuropsychologisch 2017-06-07T00:34:31+00:00

Neuropsychologisch

ergotherapie-logo

Die neuropsychologische Behandlung des Ergotherapeuten könnte man vereinfacht als eine Art  Hirnleistungstraining bezeichnen.

Hier wird besonders auf die krankheitsbedingten kognitiven Störungen eingegangen durch:

  • Training der Konzentration
  • Training der Ausdauer
  • Training des Gedächtnisses
  • Training der Reaktionsgeschwindigkeit

 

 

Gemeinsam mit dem Patienten, der Patientin werden aber auch Problemlösungsstrategien, Handlungspläne oder Grundarbeitsfähigkeiten erarbeitet und umgesetzt.

ergotherapie-Logo