Ergotherapie

Die Ergotherapie behandelt Menschen aller Altersgruppen mit physischen, psychischen und sozialen Beeinträchtigungen und unterstützen die Erhaltung, Verbesserung oder Wiedererlangung der individuellen Handlungsfähigkeit in allen Lebensbereichen.

Dieses Ziel wird durch handlungsbezogenes Training und dem Erlernen von neuen Strategien bzw Umweltanpassung verfolgt.

Die Ergotherapie wird zum Beispiel eingesetzt bei:

Demenzkranken Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten neuroluogisch Erkrankten, Schlaganfällen o.ä.

Herr Fuchs
Herr FuchsLeitender Ergotherapeut
Frau Mätzchen
Frau MätzchenErgotherapeutin
Frau Stabler
Frau StablerErgotherapeutin
Frau Heeren
Frau HeerenErgotherapeutin
ergotherapie-verband-logo